Zuverlässige Stromversorgung für Ihr Design

Um eine hohe Signalintegrität ohne Crosstalk und möglichst niedriger EM-Abstrahlung zu gewährleisten, muss das Stromversorgungs-Netzwerk (AC Power Distribution Network – PDN) während des Design-Prozesses konsequent analysiert werden. tecnotron bietet PCB-Designern den ICD PDN Planner, der über die simultane Analyse hinaus eine unbegrenzte Zahl von Stromversorgungs-Konfigurationen bereitstellt.

Eine typische High-Speed-Mutilayer-Leiterplatte hat üblicherweise fünf oder sechs individuelle Stromversorgungen. Diese müssen so eingestellt werden, dass sie die Stromversorgungs-Integrität im Schaltverhalten bei hohen Strömen bis in die Maximum-Frequenzen sicherstellen. Der PDN Planner analysiert die AC-Impedanz eines jeden On-Board-Stromversorgungssystems im Frequenzbereich von bis zu 100 GHz und wählt dazu die nötigen Kondensatoren. Die maximalen Ausschläge der Flächenresonanz werden simuliert und in einer anschaulichen Graphik dargestellt. So bietet die simultane Analyse gleich mehrere Vorteile:

  • Sie schafft Vertrauen in Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Ihres Produkts
  • Sie erreicht die Ziel-Performance zu niedrigen Produktionskosten
  • Sie identifiziert und eliminiert Probleme in frühen Design-Phasen, spart also Re-Design-Kosten
  • Sie liefert eine komplexe Analyse mit minimaler Eingabe von Daten
  • Sie lässt sich schnell, intuitiv und einfach verwenden 

Umfangreiche Kondensator-Bibliothek

Der iCD PDN Planner von tecnotron bietet eine umfangreiche Kondensator-Bibliothek mit über 5.250 am Markt erhältlichen SMD-Kondensatoren der Hersteller AVX, Kemet, Murata and TDK. Die Ableitung aus den SPICE-Modellen der Hersteller sichert höchste Genauigkeit. Aufgelistet sind Wert, ESR, ESL, SRF, Spannung, Toleranz, dielektrisches Material und SMD-Bauform, jeweils fertig aufbereitet für die Verwendung im PDN Planner. Über die Boolesche Suchabfrage können einzelne Bauteile schnell ausgewählt werden. Außerdem lässt sich ein firmenspezifischer Lagerbestand durch Eingabe entsprechender Modelle hinzufügen und speichern.

Messerabatt für iCD-Tools

Besuchen Sie uns vom 25. bis 27. Februar auf der Embedded World 2020 in Nürnberg an Stand 4-534 und informieren Sie sich über den iCD PDN Planner und unsere weiteren Tools oder fordern Sie Informationen, gerne auch ein unverbindliches Angebot bei uns an.

  • iCD Stackup Planner – Impedanzberechnung Ihres Lagenaufbaus
  • iCD CPW-Planner – Modellieren von koplanaren Microstrip Wellenleitern
  • Pulsonix – leistungsfähiges Schaltplan- und PCB-Entwicklungswerkzeug
  • CAM350 – Produktionsdaten betrachten, prüfen und bearbeiten
  • Blueprint for PCB – Das offene Dokumentationssystem für Elektronische Designs

Übrigens: Als unser diesjähriges Messeprodukt, können wir Ihnen die iCD-Tools mit einem besonderem Messerabatt anbieten, wenn Sie unsere iCD Produkte erstmalig bis 31.3.2020 bestellen.

Eigenschaften des iCD PDN Planner

  • Schnell - simultane AC Analyse einer unbegrenzten Zahl von Stromversorgungskonfigurationen
  • Akkurat - Bibliothek mit über 5.250 Kondensatoren, basierend auf SPICE-Modellen der Hersteller
  • Einfache Verwendung - schnell, intuitiv und einfach zu erlernen, führt komplexe Analysen mit minimaler Dateneingabe aus, erfordert kein Expertenwissen über Stromversorgungsintegrität – das ideale Werkzeug für PCB-Designer
  • Praxisnah - Einfügen bestimmter Kondensator-Eigenschaften, um den Effekt von Entkopplungs- und Stützkondensatoren zu simulieren. Berücksichtigt Eigenschaften von Spannungsreglermodulen (VRM), Resonanz der Stromversorgungsfläche, Montage der Kondensatoren und Schleifen-Ausbreitungsinduktivität
  • Export – Bill of Materials (BOM) in Excel

Kontakt

Johannes Strache / Achim Schulte

info(at)tecnotron-software.de

Pressekontakt

Ansprechpartner: Achim Schulte
Tel.: +49 8389 9200-406
Email: aschulte(@)tecnotron.de